Offener SSC-Schulsport-Lauftest für alle Schüler und Jugendlichen als Spendenläufe
  26.10.2020 •     Breitensport , Jugend , Schulsport


Offenes Laufangebot der Veranstalter der Offenen Hanauer Schulmeisterschaft - in Kooperation mit den "Helden des Sports" zur Unterstützung des Vereins für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt/Rhein-Main-Neckar e.V.

In den vergangenen Jahren richtete der SSC Hanau-Rodenbach traditionell die Offenen Hanauer Schulmeisterschaften im 1000 Meter Stadioncross aus. In diesem Jahr musste dieser Wettbewerb leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden, die Ausrichtung im kommenden Jahr ist zum jetzigen Zeitpunkt auch noch ungewiss. Aufgrund der Tatsache, dass schulsportliche Aktivitäten für Schüler derzeit stark eingeschränkt sind und die Schulen die Ausrichtung der Bundesjugenspiele zwar gewährleisten müssen, diese jedoch nur im kleinen Klassenverband einzeln und nicht als großes Sportevent für die Schule stattfinden, fehlen den Kindern essentielle sportliche Anreize sowie zielgerichtete Hinführungen und Anleitungen zum Freizeit- und Breitensport.

Um dieser Situation entgegenzuwirken, hat der SSC Hanau-Rodenbach gemeinsam mit den „Helden des Sports“ den offenen SSC-Schulsport-Lauftest für alle Schüler und Jugendlichen unserer Bildungseinrichtungen ins Leben gerufen. Dieser dient einerseits als Motivator und Anschub für das Sporttreiben der Kinder und Jugendlichen während der Corona-Zeit, andererseits werden pro Meldung 1€ des Startgeldes an den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt/Rhein-Main-Neckar e.V. gespendet. Angeboten werden die Strecken 400 Meter, 1000 Meter sowie 5000 Meter (Promi-Lauf). Das Startgeld beträgt 3€ pro Kind. Die Strecke wird selbstständig vermessen und im Zeitraum vom 27.10. bis zum 05.11. gelaufen (gängige GPS-Apps wie Strava oder Runkeeper können hier verwendet werden), im Anschluss kann das erzielte Ergebnis in die Rangliste zur Auswertung eingetragen werden. Nach Abschluss des Wettkampfes erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit sich eine individuelle Urkunde ausdrucken zu können.

Der Wettkampf beschränkt sich nicht nur auf den Großraum Hanau, sondern er ist für alle Schüler und Jugendlichen gedacht, die an hessischen Bildungseinrichtungen angemeldet sind. Weiterhin ist die Teilnahme offen für alle Geschwisterkinder, Eltern, Freunde, usw. Anmeldungen werden jederzeit entgegengenommen, dies geschieht online über www.heldendessports.de

Ganz explizit freuen wir uns auch, wenn Multiplikatoren an hessischen Bildungseinrichtungen die Veranstaltung auslegen oder die Information dort weiter verteilen.

Weitere Informationen erhaltet ihr in der offiziellen Ausschreibung des SSC Hanau-Rodenbach oder über den bereitgestellten Elternbrief.