Malkomes bei Süddeutschen U23-Meisterschaften auf Rang acht
  25.06.2022 •     Kreis Hofgeismar , Presse


Frankfurt Larissa Malkomes (SV Trendelburg) brachte bei den Süddeutschen Meisterschaften in Frankfurt als Achte im 400-Meter-Hürdenlauf der weiblichen U23 als einzige Starterin der LG Reinhardswald ein Ergebnis in die Wertung. Jolina Schmidt (VfL Wolfhagen), die mit großen Ambitionen in das 100-Meter-Rennen der weiblichen Jugend W14 gegangen war, wurde nach einem Fehlstart im Vorlauf disqualifiziert.

Bei hochsommerlichen Temperaturen, die in der prallen Sonne auf der Bahn jenseits der 40 Grad lagen, zeigte Malkomes wieder ein starkes Rennen. Zwar steckte ihr noch der 400-Meter-Lauf vom Donnerstag in den Beinen, als sie als Startläuferin entscheidend zum Hessentitel der 4x400-Meter-Staffel beigetragen hatte, doch in 65,34 Sekunden lief sie wieder eine starke Zeit. Sie behauptete sich im Feld der bis zu drei Jahre älteren U23-Athletinnen auf Rang acht. Mit frischen Beinen und bei hoffentlich erträglicheren Temperaturen will sie am kommenden Wochenende bei den Hessischen U20-Meisterschaften in den Medaillenkampf eingreifen.